Poolstars Döbeln

Robby Sauer rettet das Unentschieden

7. Spieltag, Oberliga

PBC Treff As Plauen – Poolstars Döbeln     6 : 6

Robby Sauer rettet das Unentschieden

Es wurde der erwartet knappe Schlagabtausch zwischen dem PBC Treff As Plauen und den Döbelner Poolstars. Zum Hinrundenabschluss der Oberliga, trennten sich beide Teams mit einem gerechten Unentschieden. Am Ende hätten die Mittelsachsen fast noch mit leeren Händen dagestanden. Das wäre äußerst bitter gewesen, weil sie die Chance zum eigenen Sieg zuvor vergaben.

Die Fahrt ins Vogtland gestaltete sich wegen der Witterungsbedingungen schon unangenehm. Das wirkte sich auch in der ersten Runde merklich auf die Leistungen aus.

Weiterlesen: Robby Sauer rettet das Unentschieden

Poolstars vor Auswärtshürde

Das neue Jahr ist nur wenige Tage alt und schon müssen die beiden Teams der Döbelner Poolstars wieder ran. Im Dezember gelangen, sowohl den Ober- als auch den Landesligisten Siege, die äußerst wichtig waren. Diesen Schwung wollen die Billarder des ESV Lok Döbeln mit ins neue Jahr hinüberretten.

Zuerst ist die 2. Mannschaft (4.,3) in der Landesliga gefragt. Am Samstag ab 11. 00 Uhr, empfangen sie das Tabellenschlusslicht BiGa Bautzen (6.,0) in der Spielothek „Go-In“. Die Ostsachsen konnten bisher keine Bäume ausreißen und sind noch ohne Punktgewinn. Genau das, macht sie für die Crew von Teamkapitän Matthias Glauer so gefährlich. Doch die Gastgeber ihrerseits, haben am letzten Spieltag den Bock umgestoßen und wollen diese Motivation auch gegen den Tabellenletzten in Zählbares ummünzen.

Weiterlesen: Poolstars vor Auswärtshürde

Poolstars landen wertvollen Sieg

6. Spieltag, Oberliga

Poolstars Döbeln – 1. Chemnitzer BC     7 : 5

Poolstars landen wertvollen Sieg

Im Duell zweier Abstiegskandidaten, konnten die Billarder des ESV Lok Döbeln, am sechsten Spieltag, einen ganz erfreulichen 7:5- Erfolg gegen den 1. Chemnitzer BC einfahren. In der diesjährigen Oberliga sind Siege schon insofern wichtig, weil es so ausgeglichen wie selten in der höchsten sächsischen Spielklasse zugeht.

Weiterlesen: Poolstars landen wertvollen Sieg

Poolstars- Oberligisten unter Druck

Am sechsten Spieltag der höchsten sächsischen Spielklasse, treffen zwei Teams aufeinander, die gehörig unter Zugzwang stehen. Die 1. Mannschaft der Döbelner Poolstars (7., 3) empfängt das Schlusslicht vom 1. Chemnitzer BC (8., 3) in der heimischen Spielstätte. Am Samstag, ab 11. 00 Uhr, müssen die Duellanten unbedingt auf Sieg spielen, will man nicht den Anschluss verlieren.

Weiterlesen: Poolstars- Oberligisten unter Druck

Poolstars- Reserve stößt endlich Bock um

4. Spieltag, Landesliga Ost

BC Joe´s Dresden 3 – Poolstars Döbeln 2     1 : 11

Poolstars- Reserve stößt endlich Bock um

Bis zum 4. Spieltag musste die Truppe von Matthias Glauer warten, um endlich den ersehnten Erfolg in der Landesliga Ost einzufahren. Beim Tabellennachbarn, BC Joe´s Dresden 3 gelang der 2. Mannschaft de Döbelner Poolstars ein 11:1- Kantersieg. Damit tauschen die beiden Teams in der Tabelle ihre jeweilige Position. Etwas glücklich war der Umstand, dass die Elbflorenzer mit nur drei Spielern antraten. Doch das soll nicht über die, teilweise, technische Überlegenheit der Mittelsachsen hinwegtäuschen.

Weiterlesen: Poolstars- Reserve stößt endlich Bock um

Vermeidbare Pleite

5. Spieltag, Oberliga

Poolstars Döbeln – PPC Joker Leipzig 2     5 : 7

Vermeidbare Pleite

Diese 5:7- Niederlage am fünften Oberliga- Spieltag musste nicht sein. Die Billarder des ESV Lok Döbeln hatten den Tabellennachbarn PPC Joker Leipzig zu Gast und mussten mit der bitteren Erkenntnis leben, dass der Ausfall vom verletzten Rico Funke an diesem Tag nur schwer zu kompensieren war. Obwohl mit Matthias Glauer fast gleichwertiger Ersatz gefunden wurde, hatte der jedoch zu tun seine Leistung abzurufen. Doch damit war er nicht alleine.

Die erste Runde verlief ausgeglichen.

Weiterlesen: Vermeidbare Pleite
2017  poolstars-doebeln.de   globbers joomla templates