Poolstars Döbeln

Wichtiges Aufsteiger- Duell in Döbeln

Am Samstag um 11. 00 Uhr kommt es in der Oberliga zu einer äußerst wichtigen Begegnung. Die Döbelner Poolstars (6.,3) empfangen das Schlusslicht vom 1.PSC Dresden (8.,1) in der heimischen Spielothek 'go-in'. Dieses Aufeinandertreffen ist von enormer Bedeutung für beide Teams. Ein Unentschieden wäre zu wenig und eine Niederlage kann sich keiner erlauben. Die bisherigen Duelle waren immer sehr Interessant und intensiv geführt.

Die Liga-Neulinge wollen natürlich den Verbleib in der höchsten sächsischen Spielklasse sichern. Dafür benötigen sie die Punkte aus den Partien gegen die unmittelbare Konkurrenz. Das Dittmann-Quartett muss vorallem das 0:12 Debakel vom letzten Wochenende wegstecken. Aber sie wissen um die Wichtigkeit dieses Spieles und sind hochmotiviert.

In Landesliga tritt die Poolstars-Reserve (3.,9) ebenfalls am Samstag an. Gegner sind die starken Tabellennachbarn von Treff As Plauen (2.,12).

Natürlich sind die vogtländischen Gastgeber favorisiert. Sie wollen in die nächsthöhere Liga und müssen schon deshalb gewinnen. Die mittelsächsischen Gäste haben nicht solche hohen Erwartungen,aber die Tabellensituation lässt natürlich auch sie träumen.

Ungewiss ist auch die personelle Aufstellung des Barthel-Teams. Etliche krankheits- und berufsbedingte Ausfälle sind absehbar. Keine gute Voraussetzung für so ein Duell in der Ferne.

2017  poolstars-doebeln.de   globbers joomla templates