Poolstars Döbeln

Neuling wird zum Matchwinner

5. Spieltag, Bezirksliga Ost

Poolstars Döbeln 3 - BC Joe's Dresden 3      6 : 3

Neuling wird zum Matchwinner

Die Bezirksliga Ost hat sich in zwei Gruppen gespalten. Jeweils drei Teams bekriegen sich in der oberen und unteren Tabellenregion. Seit dem vergangenen, 5. Spieltag, pirscht sich die 3. Vertretung der Döbelner Poolstars langsam an die Spitzengruppe heran. Noch positiver ausgedrückt, sind sie jetzt unangefochtener 'Tabellenführer' des unteren Tableaus.

Die Truppe von Mannschaftsleiter Andreas Henk hat, nach dem Auswärtssieg gegen Tabellennachbar Bautzen, in ihrem Heimspiel auch den nächsten Kontrahenten bezwungen. BC Joe's Dresden 3 musste bei den Mittelsachsen eine 3:6- Niederlage einstecken. Maßgeblichen Anteil daran hatte ein Neuling im Dress der Poolstars.

Sylvio Zisler, der diese Saison erstmals am Punktspielbetrieb teilnimmt, trainiert seit Monaten gezielt und konnte dies nun auch in Erfolge ummünzen.

Schon die 1. Runde verlief nach Maß. Matthias Neuber war zwar mit seiner Leistung nicht ganz zufrieden, dennoch gelang im ein ungefährdeter 14/1-Sieg. Henk hingegen fand keinen Zugriff und verlor. Zisler war nervös, aber spielte mutig. Er verpasste seinem Gegner sogar die Höchststrafe.

Wenn die 1. Runde nach den Vorstellungen der Gastgeber verlief, dann ist Runde zwei als perfekt zu bezeichnen. Das Heimtrio gewann jedes Match klar und machte so den Gesamterfolg fix.

Neuber und Henk ließen in der abschließenden Runde die Zügel etwas schleifen, was jeweils mit Verlusten quittiert wurde. Nur Zisler bekam nicht genug und holte sich weitere Motivation für kommende Aufgaben.

Poolstars Döbeln 3: Henk (1), Zisler (3), Neuber (2)

2017  poolstars-doebeln.de   globbers joomla templates