Poolstars Döbeln

Nur Stefan Schönfelder hält mit

11. Spieltag, Bezirksliga Ost

BC Joe´s Dresden 2 – Poolstars Döbeln 3     7: 2

Nur Stefan Schönfelder hält mit

Keine Schützenhilfe konnte die 3. Vertretung der Döbelner Poolstars, ihren Vereinskollegen der 2. Mannschaft, leisten. Die Crew von Andreas Henk, musste beim Tabellenzweiten, BC Joe´s Dresden 2, eine 2:7- Niederlage einstecken. Immerhin, konnte die Truppe das Hinspielergebnis erreichen, was das Minimalziel war. Die favorisierten Elbflorenzer bleiben damit der Poolstars- Reserve auf den Fersen.

In Runde eins machten die Gastgeber kurzen Prozess.

Henk, Stefan Schönfelder und Thomas Hellmann blieben blass und chancenlos.

Ab der zweiten Runde konnte Schönfelder seine Zurückhaltung aufgeben und spielte gut auf. Belohnt wurde das mit dem ersten Punkt an diesem Tag. Henk und Hellmann konnten erneut nichts bestellen. Somit stand die Niederlage schon vor der abschließenden Runde fest.

Hier wurde aber auch Henk langsam wach und wehrhaft. Jedoch zu spät, um etwas zählbares herauszuholen. Hellmann blieb ein weiteres mal hinter seinen Möglichkeiten, was sicher auch mit der spielerischen Überlegenheit der Dresdener zusammenhing. Einzig Schönfelder konnte erneut auch auf dieser Ebene nicht nur mithalten, sondern noch den zweiten Punktgewinn einfahren.

Poolstars Döbeln 3: Henk, Hellmann, Schönfelder (2)

2017  poolstars-doebeln.de   globbers joomla templates